Angebote zu "Beaucastel" (8 Treffer)

Château de Beaucastel Hommage à Jacques Perrin ...
€ 395.00 *
ggf. zzgl. Versand

„Der 2015er Chateauneuf du Pape Hommage à Jacques Perrin ist eine weitere erstaunliche Version dieses Weins. Wie viele Weine dieser Welt können so riesig sein, ohne dabei schwer zu sein? Es gibt viel geschichtetes Gewürz aber auch einen Kern von Himbeeren, reiche Tannine ohne wirkliche Adstringenz und ein langes Finale ohne irgendeine erkennbare Schärfe. Wow!´´ So schwärmt Weinkritiker Robert über diesen großen Wein und vergibt beeindruckende 98 Punkte.

Anbieter: Silkes Weinkeller...
Stand: Sep 26, 2018
Zum Angebot
Château de Beaucastel
€ 65.00 *
zzgl. € 4.95 Versand
(€ 86.67 / €/Ltr.)

Château de Beaucastel ist eines der berühmtesten Weingüter Frankreichs und seine Weine sind bei Weinliebhabern rund um den Globus heißbegehrt. Das Weingut Château de Beaucastel wird seit 40 Jahren biodynamisch bewirtschaftet und bringt einen der ausdrucksstärksten Rotweine der Welt hervor. Aus allen 13 Rebsorten, die für die AOC zugelassen sind, komponieren die Perrins einen unfassbar dichten, opulenten und über 10 Jahre lagerfähigen Château de Beaucastel, der seinesgleichen sucht!

Anbieter: club-of-wine.de
Stand: Aug 31, 2017
Zum Angebot
Coudoulet de Beaucastel
€ 17.95 *
zzgl. € 4.95 Versand
(€ 23.93 / €/Ltr.)

Wine Spectator: 91/100 Punkte für den Jahrgang 2015 ´´Alluring, with warm raspberry and boysenberry confiture notes gliding along, carried by a well-embedded graphite edge and backed by warm fruitcake and dark tea accents on the finish. Drink now through 2025. 8,000 cases imported. –JM´´ Nur einen Steinwurf von ihrer Spitzenparzelle Châteauneuf-du-Pape entfernt, erzeugen die Perrins ihren Coudoulet de Beaucastel, der als fabelhafter kleiner Bruder des edlen Château de Beaucastel gilt und als vermeintlich kleinerer Wein eine ganz große Figur macht. Dieser bemerkenswerte Rhône-Wein verfügt über rotbeerige Noten, feine Nougattöne; viel Würze und Dichte von einem hohen Anteil an Mourvèdre Trauben und eine kräftige Textur. Ohne Frage einer der besten Côtes du Rhône-Weine überhaupt. So viel Charakter und Finesse zeigt eben nur ein echter Perrin.

Anbieter: club-of-wine.de
Stand: Jul 18, 2018
Zum Angebot
Château de Beaucastel
€ 69.00 *
zzgl. € 4.95 Versand
(€ 92.00 / €/Ltr.)

Der Château de Beaucastel ist ein trockener Rotwein aus Frankreich. Im Süden; genauer gesagt im berühmten Châteauneuf-du-Pape; baut die Familie Perrin ihre Reben für diese fabelhafte Cuvée an. Der Wein überzeugt auf ganzer Linie mit seiner samtig-seidigen, aber auch ungemein kraftvollen Materie. Da sind sich auch die Kritiker einig: Mit diesen Bewertungen von den renommiertesten Verkostern erreicht der Châteu de Beaucastel absolutes Weltklasse-Niveau und kann problemlos mit anderen legendären Jahrgängen mithalten. Südlich der Rhône können der Mourvèdre; Grenache, Syrah und Counoise unter idealen Bedingungen reifen, um dem Wein sein einzigartiges, nobles Aroma zu geben. Durch die Reifung im Holzfass kann er dann weiterhin seine unverwechselbare Stilistik ausbauen. Im Bukett präsentiert sich der Château de Beaucastel mit süßlichen Schwarz- und Blaubeeren, saftigen Himbeeren, Kirschen und einem Hauch von Pfeffer. Am Gaumen paart sich dann die feine, süße Frucht mit seidiger Finesse und trotz des vollen Körpers ist der Wein nicht schwer, sondern leicht durch seine angenehme Säure; die auf der Zunge ein einmaliges Frische-Gefühl auslöst. Robert Parker\\s Wine Advocate (reviewed by James Molesworth): 96/100 Punkte ´´A stunner from the get-go, with waves of thoroughly seductive boysenberry, plum, blueberry and raspberry reduction forming the core, while roasted apple wood, rooibos tea, bergamot, and anise notes flash throughout. Has plenty of bass, with a Turkish coffee accent and a hint of alder driving underneath. Everything moves in lockstep through the seriously long finish. Best from 2020 through 2045.´´ Jeff Leve, The Wine Cellar Insider: 96/100 Punkte ´´Peppery fruits here from start to finish. On the palate, the wine is rich and full bodied, with real depth of flavor. Balanced, concentrated and long, the freshness in the fruits with their layers of flavor, interspersed with wild herbs works. The sweet, ripe, cherry and plummy fruits seem to go on and on. There is a richness and almost exotic character in the texture this year that is a complete turn on. This will age quite nicely.´´ James Suckling: 97/100 Punkte ´´All 13 grapes. This has a dark fruited, blueberry and plum nose with wide swinging tannins. Some white peppery elements, violets, brooding dark species, blue fruits and dark plums. Builds from the ground up. Dark stones. Impressive, powerful wine. Drink from 2025.´´ ´

Anbieter: club-of-wine.de
Stand: Apr 10, 2018
Zum Angebot
Château de Beaucastel Châteauneuf du Pape AOC 2013
€ 65.00 *
zzgl. € 6.95 Versand
(€ 86.67 / 1l)

Im südlichen Rhôhnetal befindet sich die Heimat des Château de Beaucastel, im Weinbaugebiet Châteauneuf-du-Pape. Für das trockene Rotwein-Cuvée werden nur die besten Trauben der klassischen Rhône-Rebsorten Mourvedre, Grenache, Syrah und Cinsault von Hand gelesen und zweifach selektiert. Vielfältige Aromen von Heidelbeeren über weiße Blüten bis hin zu Pfeffer finden sich wieder, in diesem ausgesprochen fülligen, fruchtbetonten Wein. Gut strukturierte Gerbstoffe lassen ihn zu einem sehr puristischen Châteauneuf werden. Château de Beaucastel ist eines der berühmtesten Weingüter Frankreichs und seine Weine sind bei Weinliebhabern rund um den Globus heißbegehrt. Das Weingut Château de Beaucastel wird seit 40 Jahren biodynamisch bewirtschaftet und bringt einen der ausdrucksstärksten Rotweine der Welt hervor. Aus allen 13 Rebsorten, die für die AOC zugelassen sind, komponieren die Perrins einen unfassbar dichten, opulenten und über 10 Jahre lagerfähigen Château de Beaucastel, der seinesgleichen sucht! Robert Parker´s Wine Advocate: 93/100 Punkte für den Jahrgang 2013: ´´The 2013 Châteauneuf du Pape is a beauty and has a rare level of concentration and depth in the vintage. Blueberry, crushed flowers, pepper, and violet aromas and flavors flow nicely to a medium to full-bodied, structured and tannic Beaucastel that has impressive purity and plenty of length. It’s not massive, but still needs 4-5 years of cellaring and will keep for a decade after that.´´ Wine Enthusiast: 93/100 Punkte für den Jahrgang 2013 ´´While not the most structured vintage of Beaucastel, this is a full-bodied, creamy-textured rendering of Châteauneuf-du-Pape. Finely detailed notes of plum, thyme and leather mark the nose, while the flavors are ripe almost to the point of jamminess.´´ Wine Spectator: 92/100 Punkte für den Jahrgang 2013 ´´Solid, with a core of fig and blackberry fruit that fans out steadily from start to finish as lightly singed juniper, tobacco and brick dust notes waft through. Latent acidity holds the finish. Best from 2017 through 2028. 10,000 cases made. –JM´´

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: Sep 6, 2018
Zum Angebot
Château de Beaucastel CHÂTEAUNEUF DU PAPE AOC 2015
€ 69.00 *
zzgl. € 6.95 Versand
(€ 92.00 / 1l)

Der Château de Beaucastel ist ein trockener Rotwein aus den Süden Frankreichs. Im berühmten Châteauneuf-du-Pape, südlich der Rhône, baut die Familie Perrin ihre Reben für diese fabelhafte Cuvée an. Die Felder sind bestockt mit Mouvèdre, Grenache, Syrah und Counoise, die dem Wein seine samtig-seidige Struktur, aber gleichzeitig auch seine ungemein kraftvolle Materie geben. Renommierte Kritiker auf der ganzen Welt sind sich ebenfalls einig: Der Château de Beaucastel hat absolutes Weltklasse-Niveau und kann problemlos an der Spitze mit anderen legendären Jahrgängen mithalten. Durch die Lagerung im Holzfass kann der Wein seine einzigartige Stilistik ausbauen und sein unverwechselbares, nobles Aroma entfalten. Im Bukett präsentiert er bereits viele Noten von Schwarz- und Blaubeeren, Himbeeren und Kirschen sowie auch einem Hauch von Pfeffer. Auf der Zunge löst er durch die angenehme Säure ein unglaubliches Frische-Gefühl aus, was ihn trotz seines vollen Körpers nicht schwer macht. Am Gaumen paart sich dann die feine süße Frucht mit der seidigen Finesse und hinterlässt einen angenehmen Abang. Robert Parker´s Wine Advocate (reviewed by James Molesworth): 96/100 Punkte ´´A stunner from the get-go, with waves of thoroughly seductive boysenberry, plum, blueberry and raspberry reduction forming the core, while roasted apple wood, rooibos tea, bergamot, and anise notes flash throughout. Has plenty of bass, with a Turkish coffee accent and a hint of alder driving underneath. Everything moves in lockstep through the seriously long finish. Best from 2020 through 2045.´´ Jeff Leve, The Wine Cellar Insider: 96/100 Punkte ´´Peppery fruits here from start to finish. On the palate, the wine is rich and full bodied, with real depth of flavor. Balanced, concentrated and long, the freshness in the fruits with their layers of flavor, interspersed with wild herbs works. The sweet, ripe, cherry and plummy fruits seem to go on and on. There is a richness and almost exotic character in the texture this year that is a complete turn on. This will age quite nicely.´´ James Suckling: 97/100 Punkte ´´All 13 grapes. This has a dark fruited, blueberry and plum nose with wide swinging tannins. Some white peppery elements, violets, brooding dark species, blue fruits and dark plums. Builds from the ground up. Dark stones. Impressive, powerful wine. Drink from 2025.´´

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: Sep 5, 2018
Zum Angebot
Coudoulet de Beaucastel Côtes-du-Rhône AOC 2015
€ 19.95 *
zzgl. € 6.95 Versand
(€ 26.60 / 1l)

Im Herzen des Weinbaugebiets Châteauneuf-du-Pape, benannt nach dem gleichnamigen Ort an der Rhône, übt die Famille Perrin ihr Winzerhandwerk aus und produziert französische Rotweine, die stetig mit hohen Punkten für ihre Qualität geehrt werden. Wine Spectator: 91/100 Punkte für den Jahrgang 2015 ´´Alluring, with warm raspberry and boysenberry confiture notes gliding along, carried by a well-embedded graphite edge and backed by warm fruitcake and dark tea accents on the finish. Drink now through 2025. 8,000 cases imported. –JM´´ Nur einen Steinwurf von ihrer Spitzenparzelle Châteauneuf-du-Pape entfernt, erzeugen die Perrins ihren Coudoulet de Beaucastel, der als fabelhafter kleiner Bruder des edlen Château de Beaucastel gilt und als vermeintlich kleinerer Wein eine ganz große Figur macht. Dieser bemerkenswerte Rhône-Wein verfügt über rotbeerige Noten, feine Nougattöne, viel Würze und Dichte von einem hohen Anteil an Mourvèdre Trauben und eine kräftige Textur. Ohne Frage einer der besten Côtes du Rhône-Weine überhaupt. So viel Charakter und Finesse zeigt eben nur ein echter Perrin.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: Sep 5, 2018
Zum Angebot
Wine Entrepreneurs
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

Erfolgreiche Unternehmer prägen und bewegen die Weinbranche - als Erzeuger, Händler, Publizisten, Multiplikatoren, Veranstalter oder Berater. Sie sind Initiatoren, Meinungsbildner und Gestalter. ´´Wine Entrepreneurs´´ ist ein Buch uber die Erfolgsrezepte und -geschichten dieser starken, engagierten Persönlichkeiten. In ´´Wine Entrepreneurs´´ geht es um unternehmerisches Denken und Handeln, um Innovationen und Werte, um Entscheidungen, Fuhrung und Motivation - jedoch nicht bzw. nicht nur auf akademischem Niveau, sondern ganz pragmatisch. Dafur kommen 25 renommierte Wein-Unternehmer selbst zu Wort. Mit dabei sind Heinz Kammerer, Grunder Wein & Co; Friedrich-Wilhelm Dauphin, Inhaber Allée Bleue Estate; François Perrin, Mitinhaber Château de Beaucastel; Eduardo Chadwick, Inhaber Viña Errázuriz; Christian Ress, Inhaber Weingut Balthasar Ress; Roland Köhler, Herausgeber ´´Vinum´´; Sir George Fistonich, Inhaber Villa Maria Estate; Doug Shafer, Inhaber Shafer Vineyards; Christoph Mack, Vorstandsvorsitzender Mack & Schuhle; Frédéric Drouhin, Vorstandsvorsitzender Maison Joseph Drouhin; Gary Vaynerchuk, Inhaber Wine Library und Weinhändler; Willi Klinger, Geschäftsfuhrer ÖWM; Utz Graafmann, Grunder Wein-Plus; Leo Hillinger, Inhaber Weingut Leo Hillinger; Angelo Gaja, Inhaber Az. Agr. Gaja; Stuart Pigott, Weinjournalist und Autor; Gerhard Eichelmann, Weinkritiker und Herausgeber ´´Deutschlands Weine´´; Roman Niewodniczanski, Inhaber Weingut Van Volxem; Wolfgang M. Rosam, Kommunikationsberater und Herausgeber ´´Falstaff´´; Max Gärtner, Mitgrunder Vicampo; Gerd Rindchen, Gründer Rindchen´s Weinkontor; Martin Kössler, Mitgrunder und K&U Weinhalle; Johannes Kiderlen, Grunder Vom Fass; Hendrik Thoma, Weinberater und Autor; Miguel A. Torres, Mitinhaber Bodegas Torres. ´´Wine Entrepreneurs´´ richtet sich an alle, die sich fur Wein interessieren und mehr uber die Menschen hinter dem Produkt erfahren wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 20, 2018
Zum Angebot