Angebote zu "Goldberg" (16 Treffer)

Van Volxem Goldberg Riesling Grosse Lage 2017
26,00 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Ein Erlebnis für die Sinne. „Ein großer Wein ist immer das Spiegelbild seines Bodens!´´ Diese alte französische Winzersweisheit vermittelt kaum ein anderer Wein so eindrucksvoll wie der Wawerner Goldberg Riesling – Nomen est Omen. Elegant verschmilzt das salzige Mineral mit dem verführerischen Duft von weißem Pfeffer. Nach einigen Minuten im Glas entströmt dem zunächst faszinierend-kräuterwürzigen Wein der zarte Duft von vollreifer Gelbfrucht. Dieser feine Duft mündet in einen spannenden Ausdruck am Gaumen.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Magnum (1,5 L) Van Volxem Goldberg Riesling Gro...
59,00 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Ein Erlebnis für die Sinne. „Ein großer Wein ist immer das Spiegelbild seines Bodens!´´ Diese alte französische Winzersweisheit vermittelt kaum ein anderer Wein so eindrucksvoll wie der Wawerner Goldberg Riesling – Nomen est Omen. Elegant verschmilzt das salzige Mineral mit dem verführerischen Duft von weißem Pfeffer. Nach einigen Minuten im Glas entströmt dem zunächst faszinierend-kräuterwürzigen Wein der zarte Duft von vollreifer Gelbfrucht. Dieser feine Duft mündet in einen spannenden Ausdruck am Gaumen.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 17.05.2019
Zum Angebot
2014 Wawern Goldberg Riesling Fuder 11
26,80 € *
zzgl. 4,90 € Versand
(35,73 € / 1 l)

Mit Präzision und Druck zieht der erste Schluck seine Furche ins sensorische Feld, legt Frucht und Mineralität frei. Tiefer möchte man graben und setzt noch einmal den Pflug an. Sommerliche Wildkräuter, kandierte Ananas und fleischige Aprikose, Orangen so süß wie an der Amalfiküste gepflückt. Plötzlich taucht im Hintergrund ein tiefes Grollen auf, Spannung, Gewitterstimmung, lebendige Säure räumt wie ein warmer Sommerregen das Feld von hinten auf. Bebende Mineralität, Gänsehaut, what a wine - what a day!

Anbieter: Dallmayr
Stand: 01.03.2019
Zum Angebot
2017 Grüner Veltliner ´´Ried Goldberg´´ Edition...
9,90 € *
zzgl. 4,90 € Versand
(13,20 € / 1 l)

Frisch, duftig, dominiert von Äpfeln und Birnen, gebettet auf Wiesenkräutern. Am Gaumen mit feinem Fruchtpolster, reizender Säure, leicht und verspielt.

Anbieter: Dallmayr
Stand: 16.05.2019
Zum Angebot
2015 Wawern Goldberg Riesling Fuder 11
29,90 € *
zzgl. 4,90 € Versand
(39,87 € / 1 l)

Der hat‘s uns wieder besonders angetan. Vom ersten Moment an flirrt und tanzt und schwebt er glühwürmchengleich durch die Mundhöhle. Lässt die Tropfsteine erstrahlen in den hellsten Farben und bringt sie durch sanftes Anstoßen zum Schwingen und Klingen. Die Hefeschleier sind ihm egal, die lächelt er weg. Aktuell auch kaum ein Gramm Restsüße, was beim Fliegen ja auch hinderlich sein könnte. Eine Partitur der Steine, mit Schiefer auf den Gaumen getupft. Das Instrumentarium sind Zitrusfrüchte in Hülle und Fülle, unterstützt von Pfirsich, Ananas und Maracuja. Klingt langsam aus und lange nach.

Anbieter: Dallmayr
Stand: 01.03.2019
Zum Angebot
2017 Wawern Goldberg Riesling Fuder 11
29,90 € *
zzgl. 4,90 € Versand
(39,87 € / 1 l)

Seidige Textur, Kraft, perfekte Balance, dazu salzig dunkle Töne, ein reifes Säuregerüst - konsequent auf Finesse und Tiefgang ausgerichtet. Weglegen!

Anbieter: Dallmayr
Stand: 01.03.2019
Zum Angebot
Wein und Judentum als eBook Download von Mirjam...
29,00 €
Sale
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(29,00 € / in stock)

Wein und Judentum:Jüdische Kulturgeschichte in der Moderne Mirjam Beddig, Abraham David, Kevin D. Goldberg, Tal Ilan, Andreas Lehnardt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Wein und Judentum
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bedeutung von Wein im Judentum ist seit Jahrhunderten Teil jüdisch-religiöser Diskurse. Darf Wein getrunken werden? Von wem? Und vor allem welcher Wein? Dies sind nur einige Fragen mit denen sich Rabbinen, Philosophen, Händler und jüdische Menschen in Deutschland und in der Welt auseinandersetzen. Standen in der Forschung bislang vor allem religiöse Gesichtspunkte im Fokus, hebt Wein und Judentum kulturgeschichtlich relevante Texte und Erscheinungen in den Mittelpunkt der Betrachtung. Die Beiträge des vorliegenden Bandes reichen dabei zeitlich von der Spätantike, insbesondere von den bis heute grundlegenden erzählenden Texten der rabbinischen Literatur, über das Mittelalter mit seinen zahllosen Zeugnissen - von magischen Praktiken bis hin zu Parodien - bis in die Neuzeit, in der Wein nicht nur in philosophischer Hinsicht bedacht wurde, sondern in der Juden auch als Weinhändler aktiv waren und der Umgang mit Wein im säkularen Kontext zu einem wichtigen kulturellen Faktor wurde. Immer wieder wird dabei die Ambivalenz des Getränkes deutlich, das eben Segen und Fluch bedeuten konnte und dessen Genuss zu unterschiedlichen Zeiten mit wechselnden Begründungen sanktioniert wurde.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Goldbergs heiliges Fass
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

2 000 Jahre ging die Menschheit davon aus, dass Jesus und seine Jünger beim letzten Abendmahl ordentlich Wein gebechert hätten. Ihr kennt den Unsinn mit dem Heiligen Gral. Bullshit. Es war Cervisia, benannt nach der Feldgöttin Ceres. Neudeutsch? Bier. Und zwar mit ordentlich Bums. Die Kirche, der Weinpapst und die württembergische Weinmafia wollen das heilige Fass ein für alle Mal zerstören. Klingt wie eine Mischung aus Monty Python und Da Vinci Code? Ist es nicht. Es ist ernst. Bierernst. Gibt nur einen, der das Ding noch retten kann. Sagen wir mal so, Bruce Willis ist es nicht. Minkins dritter Zufall. Scheitern. Aufstehen. Besser Scheitern. Um es mit Samuel Beckett zu sagen. Der ein gutes Getränk im Übrigen zu schätzen wusste.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot